"Hogg diich a weng haa."

Mundartlesung mit Anneliese Hübner

musikalisch umrahmt vom Duo DuYou Volksmusik mit Tenor-/Alt- und Sopranflöten und
Akkordeon am 19.10.19 ab 16:30 Uhr.

 

Hogg diich a weng haa, meint Anneliese Hübner und lädt mit dem Thüringerwald-Verein Coburg e.V. kurz vor dem spätherbstlichen Hüttenschluss zu einer vergnüglichen mundartlichen Zeitreise durch das Coburger Land auf der Alexandrinenhütte ein. Die Autorin kennt „Land und Leut“ und hat mit ihren Mundart- und volkskundlichen Publikationen ein Stück fränkische Identität bewahrt und ins zeitgenössische umgesetzt:

A Tassla Kaffee
bain Tschibo,
a Broutwuescht
aufn Margt
un an
Schtroufzettl
an Auto:
Dou wäss me,
dös me
in Cobarch woa!

Drucken E-Mail